Wer wir sind:

Sie möchten Kindern und Jugendlichen ein gesundes Selbstbewusstsein, innere Stärke und Urteilsvermögen vermitteln? Sie sind Sozialpädagogin, Sozialpädagoge? Dann bewerben Sie sich bei KidsPro. 2002 gegründet, gehört KidsPro heute zu den erfahrensten und renommiertesten Partnern im Bereich der Konfliktbewältigung und Konfliktprävention für Kinder- und Jugendliche. Unter Leitung von Gründer Andreas Busche arbeitet KidsPro eng mit Kindergärten, Schulen, Jugendämtern zusammen und ist seit 2008 Kooperationspartner der Regierung von Oberbayern. Der Leitspruch von KidsPro: Kinder sind unser größter Schatz – deshalb: Selbst.Bewusst.Sein.

Werden Sie Teil unseres Teams.

Ab sofort suchen wir

eine Sozialpädagogin, einen Sozialpädagogen oder eine Erzieherin, einen Erzieher

 

Ihr Aufgabenbereich umfasst:

  • Durchführung von Klassen- und Schulprojekten
  • Umsetzung von Selbstbehauptungstraining an Schulen, Kindergärten und Einrichtungen

Was Sie mitbringen sollten:

  • Sie haben eine pädagogische/psychologische Ausbildung oder Berufserfahrung in einem entsprechenden Bereich
  • Eine wertschätzende Haltung und positive Lebenseinstellung
  • Eine uneingeschränkte Begeisterungsfähigkeit für Kinder und Jugendliche
  • Kreativität und Lust, Neues zu probieren und sich weiterzuentwickeln
  • Belastbarkeit, Flexibilität, Einfühlungsvermögen, Empathie, Geduld, psychische Stabilität (Leitung sportlicher Aktivitäten, Bewegungsspielen usw.) sowie ein hohes Maß an sprachlicher und sozialer Kompetenz
  • Gerne im Team arbeitet, jedoch auch selbst Entscheidungen treffen kann
  • Beratungskompetenz im Einzel- und Gruppensetting aufweist
  • Einen Führerschein der Klasse B

Wir bieten Ihnen:

  • interessante Arbeitsgebiete mit hohem fachlichem Anspruch
  • berufliche Entwicklungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • eine interessante und vielseitige Tätigkeit mit eigenen Gestaltungsmöglichkeiten
  • ein abwechslungsreiches und interessantes Aufgabengebiet in einem freundlichen, engagierten, motivierten und multiprofessionellen Team
  • gute Rahmenbedingungen und flexible Arbeitszeiten
  • strukturierte Einarbeitung

In unseren ethischen Grundsätzen für Mitarbeiter/Innen werden die grundsätzlichen Handlungsleitlinien für einen respektvollen Umgang in der Arbeit mit Kindern und jungen Menschen festgelegt, ein erweitertes Führungszeugnis ist für die Arbeit obligatorisch.

Wir würden uns, über Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen, unter Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins, bevorzugt per E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!, freuen.

Find Us On Facebook

 

Bei Interesse an unserem Schulangebot können sie sich gerne unser Beratungsformular für eine kostenlose Beratung herunterladen.

Notfallausweis

Wichtige Informationen, für die schnelle Hilfe.

Hier den Notfallausweis herunterladen.